LaSuby
 



LaSuby
  Startseite
    schwarze Tränen der Nacht
    Leben ohne Liebe
    Lebens Chaos
    Item of the week
    purer Alltag
    Lyrik
    News
    Music
  Über...
  Archiv
  Downloads
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   LaSuby's Phlog
   Octoculus
   Prinz
   Mishale
   Greek Tragedy
   Moonpearl
   LaSuby bei Digidiary

Add to Technorati Favorites!
Web Counter by www.webcounter.goweb.de
Web Counter by www.webcounter.goweb.de


http://myblog.de/lasuby

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Schicksal? Glück? Pech?

Gestern habe ich noch über ihn geschrieben, mich an unsere gemeinsame Zeit erinnert..

Heute steht er vor mir.
Ich war mit Phil in der Stadt ein Geburtstagsgeschenk für Maxi kaufen.
Direkt danach musste ich zur Arbeit.
Schon als ich aus der Bahn aussteige sehe ich ihn...er schlendert ein Stück auf mich zu. Wir lächeln uns beide mit einem geqäualten Lächeln an, er geht in die Sparkasse direkt gegebüber vom Cafe.

Es zerreißt mich fast.

Ich stehe im Cafe, möchte irgendetwas tun, kann es aber nicht.
Ich nehme mein Portmonaie und gehe ebenfalls zur Sparkasse, auch wenn ich breits über 100€ in der Tasche habe.

Er steht vor der Sparkasse als ich wieder heraus komme. Wieder sehen wir uns an.
Beide wissen was zu sagen ist, niemand sagt etwas.

Ich überquere die Straße.
Vom Cafe azs sehe ich, wie er auf der anderen Straßenseite steht und zu mir herüber schaut.

Alfi,

warum ist alles so schief gelaufen?
23.8.06 22:30
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung