LaSuby
 



LaSuby
  Startseite
    schwarze Tränen der Nacht
    Leben ohne Liebe
    Lebens Chaos
    Item of the week
    purer Alltag
    Lyrik
    News
    Music
  Über...
  Archiv
  Downloads
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   LaSuby's Phlog
   Octoculus
   Prinz
   Mishale
   Greek Tragedy
   Moonpearl
   LaSuby bei Digidiary

Add to Technorati Favorites!
Web Counter by www.webcounter.goweb.de
Web Counter by www.webcounter.goweb.de


http://myblog.de/lasuby

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Ein toller Anfang..

Das Jahr hat angefangen...ich freue mich nicht richtig darüber..!
Ich freue mich wieder zu Hause zu sein, wieder in meiner eigenen Wohnung. Die vergangenen Tage waren schön, doch hat mich auch viel verletzt....viel mich daran erinnert warum ich oft lieber alleine bin.
Vielleicht bin ich auch einfach zu sensibel..
Tatsache ist jedoch, dass mein Jahr damit begonnen hat, dass ich versucht habe meinen Ex Freund anzurufen, aber nur mit einem Mädchen gesprochen habe, dass wahrscheinlich seine Freundin ist, dann total betrunken in einem Vip Bereich in einem Club war, indem der Sekt auch noch Gratis war...dann am frühen morgen mit den anderen zurück zu meiner Schwester bin...Ende vom Lied? Ich wache neben dem Typen auf den ich seid langem ziemlich gut finde...ich bin mir sicher nichts mit ihm gehabt zu haben, denn eigentlich kann ich mich an alles ziemlich gut erinnern...es war trotzdem komisch in seinem Arm aufzuwachen...
Er hat sich nichts anmerken lassen, so getan als wäre nichts gewesen..
Er wohnt in einer anderen Stadt, wir werden uns denke ich nur übers Studivz sprechen...
Ja, ich mag das neue Jahr jetzt schon....ganz besonders...!
2.1.07 02:14


Fängt so ein gutes Jahr an?

Ich habe den Kronleuchter ersteigert...endlich..! Was ein Kampf!
Ich habe viel zu viel Geld auf dem Konto! hab ich vergessen was zu bezahlen?
Ich kriege einen Anruf von Sid der sich mit mir treffen will, er hat keine Freundin mehr!

Fängt so ein gutes Jahr an...sollte ich nicht eingentlich ziemlich gut drauf sein?
Ich weiß nicht, ich bin es jedenfalls nicht...

Die Uni Sachen stressen mich total, ich krieg die Hausarbeiten nie fertig...
Meine Freunde nerven auch wieder mal...und ich hab schon den dritten Brief von der GEZ in der Post gehabt...
Kann nicht verdammt nochmal alles zur selben Zeit gut sein? Es gibt doch auch die Zeiten in denen einfach alles schlecht ist! Also, wo ist der natürliche Ausgleich, wo sind die Tage an denen man einfach glücklich ist..?

Frechheit.
2.1.07 21:36


Perlen schimmern auch vortan nicht, selbst wenn das kalte Eis zerbricht

Wenn das Leben nicht deins ist
deine Seele mit niemandem spricht
fast immer allein bist
manche da sind die zuhören
und doch keiner versteht
dein leben einen ganz anderen weg geht
größter schatz die einsamkeit
verhängnis ist dein eigen leib

Wenn dein Lachen nicht deins ist
nicht dein mund der spricht
tränen die unsichtbar
und doch deutlich klar
herz das immer schwer
aus purem gold
du selbst von einer hülle umgeben
hülle aus glücklichem leben

Wenn du einst ein Geheimnis verraten
heute still bereuhst deine eigenen taten
dir wünscht du hättest es nie gesagt
doch die ganze welt soll es wissen
und doch ist es egal
er soll schmerzen und brennen
jede faser das körpers
alles soll brennen

Wenn deine Liebe stirbt
wie schlechtes essen verdirbt
der dunkle vorhang sich über dich legt
deine welt sich um keine andere
auch nicht um sich selbst verdreht
deine haut die verletzung
als hätte sie nie gespürt
hände kalt wie eis

Wenn für den Tod schon längst bereit
eine stimme sich zu dir neigt
kein wort mehr hilft
am boden des meeres
jeder ist taub für dich
stimmen hörst du nicht
schimmerndes siehst du an
Ja
Ja
weil du nie so leuchtest vortan
6.1.07 23:43


none

Eintrag in den Weiten des Webs versenkt...und einfach keine Muße ihn neu zu verfassen...
9.1.07 14:29


Fragile

Körper zerbrechlich
Stimme aus Glas
Haut rot von Blut
Augen gefüllt mit Schmerz

Leben? Nicht heute
es kommt sicher ein weiterer Tag
Halt durch, halt nur durch mein Kind
Ein Reiter kommt
aus purem nichts

Nur noch einen Tag
dann bist du nichts..

deine eigene Stimme spricht zu dir...
jemand hört zu
Du, Dir
12.1.07 21:00





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung